<電子ブック>
Strahlen und Strahlenschutz : Vom verantwortungsbewußten Umgang mit dem Unsichtbaren

責任表示
著者
本文言語
出版者
出版年
出版地
概要 Was ist Strahlenschutz, wie gefährlich sind Strahlen? Die Autoren informieren verständlich über Fakten, Hypothesen und gesetzliche Grenzwerte. Sie setzen bewußt keine Kenntnisse der Physik, Biologie o...der Medizin voraus. Das Buch ist für alle die geschrieben, die wissen möchten, was hinter dem Begriff "Strahlenschutz" steckt. Der Erfolg dieses Buches hat gezeigt, wie dringend notwendig eine sachliche Information über die Strahlen- und Strahlenschutzproblematik ist. Gerade die Meinungsbildner, Lehrer und Ärzte, sind gefordert, die Frage nach den Gefahren einer Kerntechnik auch quantitativ korrekt zu beantworten. Dies gilt besonders in einer Zeit, in der nach einem GAU in Tschernobyl und Vorwürfen gegen die Atomindustrie in der Tagespresse die Kernenergie politisch vertretbar erscheint. Beide Autoren gehören zu der kleinen Gruppe hauptberuflicher Strahlenschützer. Sie sind Mitglieder nationaler und internationaler Kommissionen, in denen die Grenzwerte diskutiert und Empfehlungen beschlossen werden. Die 3. Auflage des Bu- ches berücksichtigt die Grenzwertempfehlungen der ICRP (Internationale Kommission für Strahlenschutz) von 1990 im Arbeitsschutz und für die Bevölkerung. Sie wurden geändert, als neue Untersuchungen eine tatsächlich niedrigere Strahlendosis in Hiroshima und Nagasaki ergaben. Damit erleben die Untersuchungen der Krebssterbefälle an Überlebenden der Atombombenabwürfe eine neue Bewertung.続きを見る
目次 I. Die Erforschung der strahlenden Natur
1. Röntgen entdeckt die X-Strahlen
2. Becquerel entdeckt die Uran-Strahlen
3. Die Entdeckung der künstlichen Radioaktivität
II. Der Nachweis ionisierender Strahlung - Das Spinthariskop, der Geiger-Zähler, der Phoswich-Detektor
1. Was müssen wir messen?
2. Die Einheiten im Strahlenschutz
3. Die Messung der Strahlenintensität
4. Die Messung der Strahlendosis
5. Die Bestimmung der Strahlenenergie
6. Der Weg eines ionisierenden Teilchens wird sichtbar
III. Welchen Strahlen aus der Natur sind wir ausgesetzt?
1. Strahlen, die von außen auf uns wirken
2. Strahlende Materie in unserem Körper
3. Wir fassen zusammen: Die natürliche Strahlenexposition
IV. Vom Menschen erzeugte und genutzte Strahlenquellen
1. Ionisierende Strahlen in der medizinischen Praxis
2. Kernwaffentests erzeugen Radioaktivität
3. Strahlenexposition im Beruf
4. Ionisierende Strahlung von Bildschirmgeräten und Industrieprodukten
5. Wie gefährlich ist die Kerntechnik?
6. Natürliche und künstliche Strahlenquellen - ein Vergleich
V. Auch bei Strahlung: Die Dosis macht's
1. Die Auswirkung der Strahlung auf den Menschen
2. Strahlenbiologie - ein wichtiger Forschungszweig
VI. Risikoabschätzung
1. Voraussetzungen für Strahlenschutzempfehlungen
2. Die Abschätzung des Risikos
3. Grundsätze für den Strahlenschutz
4. Strahlenschutzgrenzwerte der Internationalen Strahlenschutzkommission
VII. Der Reaktorunfall in Tschernobyl und seine Auswirkungen in der Bundesrepublik Deutschland
1. Die Reaktoranlage
2. Unfallentwicklung und -ablauf
3. Radioaktiver Quellterm und Aktivitätstransport
4. Auswirkungen in der Umgebung
5. Aktivitätsmeßwerte in der Bundesrepublik Deutschland
6. Daten zur Dosisberechnung
7. Strahlenexposition in der Bundesrepublik Deutschland durch den Tschernobyl-Unfall
8. Bewertung der Empfehlungen für Aktivitätskonzentrationsrichtwerte in Nahrungsmitteln
9. Tschernobyl heute
Erklärung physikalischer Fachausdrücke
Erklärung dosimetrischer Fachausdrücke
Weiterführende und ergänzende Literatur.
続きを見る
本文を見る Full text available from SpringerLink ebooks - Life Science & basic disciplines (German Language) (Archive)

詳細

レコードID
主題
SSID
eISBN
登録日 2020.06.27
更新日 2020.06.28