<電子ブック>
Angewandte Statistische Thermodynamik

責任表示
著者
本文言語
出版者
出版年
出版地
概要 Die thermodynamischen Eigenschaften fluider Systeme sind von interdisziplinä rem Interesse. Entsprechend wendet sich dieses Buch an einen interdisziplinären Leserkreis, zu dem neben Ingenieuren auch C...hemiker, Physiker und anwendungs orientierte Mathematiker gehören mögen, soweit sie über das Grundsätzliche hinaus an praktischen thermodynamischen Rechnungen interessiert sind. Die Klassische Thermodynamik stellt ein allgemeines Netzwerk von Bezie hungen bereit, das die thermodynamischen Gleichgewichtszustände beschreibt. Sie gibt jedoch keine Hinweise auf explizite Gleichungen für die thermodynami schen Funktionen, z. B. die thermische Zustandsgleichung oder die Abhängigkeit der Aktivitätskoeffizienten in einer fluiden Mischung von Zusammensetzuung, Temperatur und Druck. Diese notwendigen zusätzlichen Informationen sind sy stemspezifisch und müssen daher grundsätzlich aus Messungen an dem betrachte ten System gewonnen werden. Da in der Regel nur einige wenige Daten zur Verfügung stehen bzw. aufgenommen werden können, kommt es darauf an, von diesen wenigen Daten den bestmöglichen Gebrauch zu machen, d. h. sie gegebe nenfalls weit über den durch Messungen abgedeckten Bereich hinaus zu extrapo lieren. Zu diesem Zweck benötigt man systemspezifische Gleichungen, also solche die dem betrachteten System in seinem molekularen Aufbau weitgehend physika lisch angepaßt sind. Die Entwicklung solcher Gleichungen für die thermodynami schen Funktionen auf der Grundlage von Molekülmodellen ist Aufgabe der Angewandten Statistischen Thermodynamik. Dieses Buch enthält eine integrierte Darstellung der Theorie und Anwendung der Statistischen Thermodynamik.続きを見る
本文を見る Full text available from SpringerLink ebooks - Life Science & basic disciplines (German Language) (Archive)

詳細

レコードID
主題
SSID
eISBN
登録日 2020.06.27
更新日 2020.06.28